Webcode:

Um einen Artikel aus dem Print-Magazin online zu lesen, geben Sie bitte nachfolgend den Webcode ein, der im Magazin unter dem Artikel zu finden ist.

https://www.getdigital.de - Gadgets und mehr für Computerfreaks
fischerwerke GmbH & Co. KG

Dichthalten beim Verankern - Erste WHG-konforme Verankerung mit Bauartgenehmigung

Mit seinem Injektionsmörtel FIS EM Plus im Verbund mit Systemkomponenten ist fischer Vorreiter: Erstmals bestätigt eine allgemeine Bauartgenehmigung die Verwendbarkeit eines Befestigungssystems in flüssigkeitsundurchlässigem Beton (FD-/FDE-Beton) für verschiedenste Mediengruppen. Zusätzlich bescheinigt das Gutachten eines akkreditierten Prüfinstituts die Eignung des Verbundankers in beschichtetem Beton.

Hauptverband Deutsche Bauindustrie e.V.

Berner bis 2022 Vorsitzender der großen Unternehmen der BAUINDUSTRIE

Der Ausschuss großer Unternehmen (AGU) im Hauptverband der deutschen Bauindustrie hat heute Udo Berner, Geschäftsführer der Wolff & Müller Holding GmbH, für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Berner nimmt dieses Amt bereits seit 2018 wahr. Als Stellvertretende Vorsitzende wurden Jörg Rösler, STRABAG, und Lars Luderer, Goldbeck, gewählt. Alle Wahlergebnisse waren einstimmig.

MAURER SE

Geräuschgeminderte Dehnfugen mit spezieller „Unterführung“

Göteborg. Dass eine Straßenbahn über eine Brücke fährt, ist nicht ungewöhnlich. Herausfordernd wird es in Göteborg, weil lange Rampen zum eigentlichen Brückenbauwerk führen. Die notwendigen Dehnfugen zwischen den Bauwerksabschnitten müssen wasserdicht und geräuschgemindert sein und zudem im Schienenbereich für alle Verkehrsteilnehmer nutzbar. MAURER entwickelte eine maßgeschneiderte Lösung für die bis zu 43 m langen Übergangskonstruktionen.

Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH

Vertriebsstart des neuen Bayernhaus Projekts „Castle Apartments“ Studentenapartments als Kapitalanlage in Nürnberg

In der Ernststraße 1 im Südosten Nürnbergs errichtet die Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH 46 möblierte 1-Zimmer Apartments mit Wohnflächen zwischen 21 und 39 m². Diese sind mit ihren durchdachten Grundrissen, dem modernen Möbelkonzept, der gehobenen Ausstattung und den innovativen Serviceleistungen hervorragend auf das zeitlich begrenzte Wohnen abgestimmt. Damit können sie sehr gut vermietet werden und sind ein zukunftssicheres Investment für Kapitalanleger.

Wiedemann

Digitales Event VIEW 2020 begeistert Kunden und Aussteller

Am 06. November 2020 öffneten sich die virtuellen Türen der ersten digitalen Veranstaltung der Wiedemann-Gruppe. Fast 50 Aussteller trafen in einem eigens für dieses Event entworfene virtuelle Haus auf Kunden der Wiedemann-Gruppe. Als einer der führenden Fachlieferanten für Gebäudetechnik in Norddeutschland reagierte das Unternehmen damit auf die veränderten Rahmenbedingungen durch die Covid19-Pandemie und erschließt mit einem hybriden Format eine neue Möglichkeit des virtuellen Austausches.

SASSENSCHEIDT

SASSENSCHEIDT etabliert mit Bürocampus BEUST einen neuen „New Work“ - Standort in Essen

Der Düsseldorfer Projektentwickler SASSENSCHEIDT hat im September den Bauantrag für das Neubauvorhaben BEUST eingereicht. Die Baumaßnahmen des circa 28.000 m² großen Bürocampus im gleichnamigen Graf-Beust Areal im Essener Norden sollen im Jahr 2021 beginnen.

Glorit

Premiumbauträger Glorit: Christian Kalista neuer Leiter Projektmanagement Wohnbau

Wien, 29. Oktober 2020 – Christian Kalista (40) leitet seit August 2020 die Abteilung Projektmanagement im Bereich Wohnbau bei Glorit. Im August 2017 holte der Wiener Premiumbauträger den erfahrenen Profi als Projektleiter ins Unternehmen. In seiner neuen Funktion zeichnet Kalista für den Ausbau und die Weiterentwicklung der Sparte Wohnbau verantwortlich. Der gebürtige Wiener blickt auf insgesamt 16 Jahre Erfahrungen bei namhaften Bau-Unternehmen zurück.

Zeppelin

Zeppelin Konzern unterstützt Hilfsprojekte in Afrika - Prinz von Bayern nimmt Sachspende in Konzernzentrale in Garching entgegen

Garching bei München, 15. Oktober 2020. Der Zeppelin Konzern engagiert sich für verschiedene Hilfsprojekte auf dem afrikanischen Kontinent. Mit einer Baggerlader-Sachspende unterstützt der Konzern die Hilfsorganisation „Learning Lions“, die von Prinz Ludwig von Bayern mitbegründet wurde. Das Gerät kommt u. a. bei der Erweiterung des Campus der Hilfsorganisation in der kenianischen Region Turkana zum Einsatz.

WEIGANG PRO GmbH

Höchstes EMICODE-Siegel für FRANKOSIL 1K PLUS - Ökologisch und nicht gesundheitsschädlich: Flüssigkunststoff von FRANKEN SYSTEMS

FRANKEN SYSTEMS hat als erster Flüssigkunststoffhersteller das EMICODE-Siegel der höchsten Kategorie EC 1PLUS erhalten. FRANKOSIL 1K PLUS und seine Produktvarianten erfüllen damit die strengsten Emissionsansprüche der Gemeinschaft Emissionskontrollierte Verlegewerkstoffe, Klebstoffe und Bauprodukte (GEV). Für Handwerker, Architekten und Endverbraucher bedeutet die Zertifizierung vor allem größtmöglichen Schutz vor gesundheitlichen Belastungen.

HPP Architekten

Von der Industriebrache zum dynamischen, städtischen Quartier

Düsseldorf / Istanbul, den 23. September 2020. Auf der asiatischen Seite Istanbuls entstand nach der Masterplanung und Architektur von HPP auf einer ehemaligen Brachfläche ein neuer urbaner Wohnkomplex aus vier Hochhäusern sowie drei raumbildenden Blockrändern. Innerhalb eines internationalen Architekturwettbewerbs konnte sich der HPP-Entwurf erfolgreich behaupten, da er u.a. der Herausforderung gerecht wurde, eine Außenraumqualität und Nachbarschaft in einem Projekt mit hoher Dichte zu gestalten. Das Projekt ist fertiggestellt, komplett bewohnt und trägt zur innerstädtischen Weiterentwicklung eines Bezirks bei, der einst von Industrieanlagen geprägt und nicht öffentlich zugänglich war.

TOP